Mit Netstream Workload Availability Service (NWAS), welcher auf VMware Cloud Director Availability basiert, migrieren Sie einfach, sicher und insbesondere schneller in die Netstream Cloud. Der Service wurde entwickelt, um das Onboarding bzw. die Migration zu vereinfachen wie auch kosteneffiziente Verfügbarkeit und Wiederherstellung zu ermöglichen. Dank der Technologie und mit der zusätzlichen Unterstützung unserer Cloud Experten können wir nicht nur die Migrationszeit verkürzen und den Prozess vereinfachen, sondern sorgen damit für eine optimale Betreuung unserer Kunden.

Die Migration von on-prem in die Cloud oder von einem Cloud-Provider zum anderen stellt für viele Unternehmen eine grosse Hürde dar. Nicht zuletzt deswegen wird der Wechsel des Anbieters oder die Ablösung der on-prem Infrastruktur nie leichtfertig entschieden. Die on-prem to Cloud oder Cloud to Cloud Migration zu Netstream ist dank Netstream Workload Availability Service (NWAS) einfacher und schneller denn je.

Der Service konzentriert sich auf drei Hauptthemen: Servicebetrieb, Servicenutzung und Plattformintegration. Dadurch können verschiedene Szenarien wie beispielsweise die Migration massiv vereinfacht werden. VMware-Infrastrukturbetreiber können einfacher, schneller und insbesondere sicherer in die Netstream Cloud migrieren. Seitdem wir die Lösung einsetzen, konnte die durchschnittliche Migrationsdauer unserer Mission Partner um über die Hälfte (von rund 6-9 Monate deutlich auf 2-3 Monate) reduziert werden – das freut auch unsere Kunden. Damit entstehen deutlich tiefere Investitionskosten (durch Reduktion des Migrationsaufwands).

Was ist VMware Cloud Director Availability?

VMware Cloud Director Availability ist eine konvergente Appliance-basierte Lösung, die das Onboarding vereinfacht, die kontinuierliche Verfügbarkeit von VMware vSphere®-Workloads gewährleistet und die Wiederherstellungsvorgänge automatisiert. Damit kann eine sichere Migration zwischen mandantenfähigen Cloud-Standorten gewährleistet werden. Zusätzlich zur Migration beinhaltet das Produkt Disaster-Recovery-Funktionen.

Die Lösung ist in der Lage, automatische Inventarisierung von virtuellen Rechenzentren, ungeschützten und geschützten vApps und virtuellen Maschinen, Speicherprofilen und Netzwerkkonfigurationen zu erstellen. Die Lösung bietet eine Self-Service-Migration virtueller Maschinen von lokalen Ressourcen in die Cloud, von der Cloud in lokale Ressourcen oder von der Cloud in eine Cloud vApp sowie Migration virtueller Maschinen zwischen VMware Cloud Director-Instanzen. Damit wird die Migration in die Netstream Cloud ein wahres Kinderspiel.

Netstream Workload Availability Service (NWAS)

Netstream Workload Availability Service (NWAS) erweitert die Technologie von VMware durch verschiedene Services rund um die Migration und stellt eine optimale Betreuung der Kunden sicher. Zusätzlich können weitere Features genutzt werden wie beispielsweise dem Aufbaue eines Layer 2 Tunnels zwischen der Source Infrastruktur sowie der Netstream Cloud Infrastruktur. Dieser ermöglicht die Nutzung der aktiven IP Adressbereich ebenso auf der Netstream Cloud Infrastruktur. So können Workloads flexibel bewegt sowie hybrid genutzt werden, bis die Migration abgeschlossen ist – oder auch darüber hinaus. Die Benutzung der verschiedenen Funktionen erfolgt über eine einzige Verwaltungsoberfläche.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Schnelleres Onboarding beim Wechsel zu Netstream
  • Unterstützung durch Netstream Cloud Experten während der gesamten Migration und darüber hinaus
  • Einfache und schnelle Migration in das Netstream Virtual Data Center
  • Einfachere und sichere Migrationen zwischen verschiedenen Cloud-Standorten
  • Mehr Planbarkeit durch eigene Migrationspläne
  • Zusätzliche Disaster-Recovery-Funktionen für Replikationspläne und noch mehr Sicherheit und Verfügbarkeit
  • Keine Abhängigkeit zum Cloud-Provider – Workloads können jederzeit bewegt/migriert werden.