Mit Virtual Desktop Infrastructure lassen sich selbst performanceintensive Arbeitsplätze problemlos für mobiles Arbeiten virtualisieren. Profitieren Sie von höchster Datensicherheit und Skalierbarkeit für die flexiblen Arbeitsmodelle.

Mehr denn je arbeiten Mitarbeitende heute mobil. Durch die Corona-Pandemie wurde für Unternehmen aus der Option, Arbeitsplätze zu virtualisieren und dafür eine geeignete IT-Infrastruktur zu schaffen, innerhalb kürzester Zeit dringender Handlungsbedarf. Dabei müssen die Datensicherheit und Performance zuverlässig gewährleistet sein. In der Cloud von Netstream kann eine Virtual Desktop Infrastructure (VDI) Umgebung einfach, sicher und zuverlässig betrieben werden. Mit den Lösungen von Netstream können wir auf Wunsch die komplette Infrastruktur für Workplace as a Service-Modelle (WaaS) betreiben. So können Sie sich diene eigene aufwändige, lästige und kostspielige Infrastruktur sparen. Kümmern Sie sich um Ihre Kernkompetenz – wir übernehmen die Basis-Infrastruktur.

Starke Leistung für performanceintensive Workloads

Zahlreiche Branchen arbeiten mit performanceintensiven Applikationen und stossen mit ihrer klassischen IT-Architektur beim mobilen Arbeiten an ihre Grenzen. Für derartige Workloads bietet der VDI Service aus der Netstream Cloud eine schlanke Lösung mit VMware. Dabei werden Desktop-Systeme als virtueller Arbeitsplatz in sogenannte virtuelle Maschinen (VM) gepackt. Diese werden auf einem zentralen Server, dem Virtual Data Center von Netstream, betrieben. Bei Bedarf wird deren Leistung mit dem Einsatz von GPU’s (professionelle Grafik- oder Rechenprozessoren) weiter gesteigert.

Mit Virtual Desktop Infrastructure können auch spezifische Use Cases wie CAD-Anwendungen, Bildbearbeitungsprogramme und 3D-Daten oder Entwicklungsszenarien uneingeschränkt im Homeoffice oder unterwegs bearbeitet werden. Dabei ist eine beliebige Skalierung oder Reduzierung des Workloads für maximale Flexibilität jederzeit möglich. Object Storage von Netstream ermöglicht in diesem Zusammenhang nahezu grenzenlosen Speicherplatz und ist als Storage-Lösung ideal für hoch skalierende und verteilte Systeme. Zudem orientiert er sich mit einer 100%igen Kompatibilität am S3 Standard.

Terminal Services für weniger leistungsintensive Applikationen

Wie die Virtualisierung von weniger performanceintensiven Arbeitsplätzen mit klassischen Office-Applikationen mit Hilfe von Terminal Services funktioniert, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Sicherheit «made in Switzerland»

Sicherheitskritische Workloads sind bei Netstream in guten Händen. Denn alle Netstream Cloud Services werden in unseren firmeneigenen hochsicheren Schweizer Data Centern betrieben.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Flexible Skalierung der Computer-Ressourcen:
    Erstellung neuer VMs per Mausklick
  • Flexible Skalierung der Internetbandbreite
  • Einfache Anpassung an geänderte Performanceanforderungen:
    Flexibler Einsatz von Technologien wie GPU’s
  • Hohe Kompatibilität:
    Nahtlose Integration des Virtual Data Center von Netstream in bestehende VMware-Umgebung.
  • Hohe Verfügbarkeit:
    Dank mehrfach redundanter 40 Gbit-Internetanbindung
  • Erfüllung höchster Sicherheitsanforderungen:
    Hosting in eigenen Schweizer Data Centern
  • Einfacher Einstieg in flexible Arbeitsmodelle für wenig digitalisierte Branchen:
    kompetente Beratung durch Netstream und zertifizierte Partner