Eines wird durch den Coronavirus deutlich: Arbeiten ist längst kein Ort mehr, sondern ein Platz, an dem Mitarbeitende mobil, sicher und flexibel mit den Endgeräten ihrer Wahl arbeiten. Da ist flexibler Datenaustausch, Zugriff und Speicherung von Daten ein Muss. Doch gibt es eine die Schweizer Alternative zu Dropbox, OneDrive & Co.?

Die Mitarbeitenden im Homeoffice sind teilweise verteilt über die ganze Schweiz und auch über die Grenzen hinaus. Collaboration Tools wie Teams, TeamViewer oder Zoom stellen den verbalen wie auch den visuellen Austausch sicher. Wie kann dieser Collaboration Ansatz jedoch auch auf Datei/File-Ebene gelebt werden? Was geschieht, wenn grössere Datenmengen zwischen Mitarbeitenden ausgetauscht oder auch für Kunden zur Verfügung gestellt werden müssen?

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg! Mitarbeitende werden (ohne jegliche Hintergedanken) kreativ und nutzen im Sinne der Produktivität und Arbeitserleichterung Online-Plattformen wie wetransfer und Co. Dadurch ist das eigentliche Ziel erfüllt. Aber wie steht es um die Sicherheit? Verlassen potenziell schützenswerte Daten die Schweiz? Können so Unternehmensdaten über die Unternehmensgrenze hinausbewegt werden? Aus Unternehmenssicht der IT sollten hier Lösungen geschaffen werden, welche performant und einfach zu nutzen sind, aber die Sicherheitsbedürfnisse von Unternehmen ebenso vollständig abdecken. Gerne stellen wir an dieser Stelle unsere Nextcloud Lösung vor – Reselling-ready für eure Endkunden.

File-Share mit Nextcloud

Dank dem Nextcloud Files Service von Netstream können Mitarbeitende problemlos auf ihre Dateien, Fotos und Dokumente zugreifen und mit Teammitgliedern, Kunden und Partnern kollaborieren. Parallel dazu kann die Unternehmens-IT sicherstellen, dass keine unbefugten Personen, Zugriff auf diese Daten haben. Alle Daten sind verschlüsselt und auch der Zugriff selbst erfolgt über eine gesicherte und verschlüsselte Verbindung. Durch ein kapazitätsbasiertes Verrechnungsmodell kann diese Lösung sehr einfach über den Partner an Endkunden verkauft werden. Unsere File-Share Lösung wird aus dem firmeneigenen hochsicheren Schweizer Data Center zur Verfügung gestellt.

Vorteile dieses Lösungsszenarios:

  • Einfacher und flexibler Zugriff von überall
  • Moderne und benutzerfreundliche Weboberfläche, Desktop-Clients und mobile Anwendungen
  • Höchste Sicherheit durch leistungsstarke Verschlüsselungsfunktionen und eine integrierte regelbasierte Dateizugriffskontrolle
  • Einfaches und optimierte Preismodelle mit klarer ROI
  • Flexible Skalierung (oder auch Reduzierung)
  • Firmeneigenes Schweizer Data Center

Möchten Sie mehr wissen über die Möglichkeiten mit den Cloud Services von Nestream? Dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.